Rechtsprechung

Rechtsprechung KW 06-2020

1.Rechtsprechung 1.1.Einkommensteuer Anwendung des § 15a EStG bei Beteiligung der KG an Zebragesellschaft

Rechtsprechung KW 05-2020

1.Rechtsprechung 1.1.Verfahrensrecht Berichtigung der fehlerhaften Festsetzung eines ordnungsgemäß erklärten Veräußerungsgewinns i. S. des § 17 EStG im Einkommensteuerbescheid trotz "6-Augen-Prinzip"

Rechtsprechung KW 04-2020

1.Rechtsprechung 1.1.Umsatzsteuer EuGH-Vorlage zur Dokumentation der Ausübung des Zuordnungswahlrechts

Rechtsprechung KW 03-2020

1.Rechtsprechung 1.1.Umsatzsteuer Vorsteuerabzug aus Rechtsanwaltskosten zur Prüfung von Haftungsansprüchen in der Insolvenz Im Rahmen der Abwicklung des insolventen Unternehmens anfallende Kosten zur Prüfung der Frage, ob ein Anspruch nach § 172 Abs. 4 Satz 1 HGB besteht, gehören grundsätzlich zu den Allgemeinkosten der früheren unternehmerischen Tätigkeit.

Rechtsprechung KW 02-2020

1.Rechtsprechung 1.1.Verfahrensrecht Festsetzungsverjährung bei Rückgängigmachung eines grunderwerbsteuerpflichtigen Erwerbsvorgangs § 16 Abs. 1 Nr. 2 GrEStG enthält keine Fristen für die Rückgängigmachung eines Erwerbsvorgangs. Die besondere Verjährungsregelung in § 16 Abs. 4 GrEStG knüpft an die tatsächliche Rückgängigmachung an.
  •  
  • 1 von 33