Auswertung aktueller Aufsätze

Auswertung Aufsätze 11-2019

1.Verfahrensrecht 1.1.NWB Aktuelles zur Schätzung mit BMF-Richtsatzsammlung und Ausbeutekalkulation mit 30/70-Methode - Hinweise für Betriebsprüfungen und Steuerstrafverfahren im Gastronomiebereich Beyer, NWB 48/2019, S. 3.479 Anmerkung:

Auswertung Aufsätze 10-2019

1.Verfahrensrecht 1.1.NWB Wortlautänderung im Vereinszweck - Darf die Gemeinnützigkeit ohne inhaltliche Prüfung aufgehoben werden? Beyme, NWB 41/2019, S. 2.984 Anmerkung:

Auswertung Aufsätze 09-2019

1.Verfahrensrecht Entwicklung der Rechtsprechung zu § 171 Abs. 14 AO – Auswirkungen auf die Selbstanzeigenpraxis Haumann, DStR 36/2019, S. 1.841 Anmerkung: Gem. § 171 Abs. 14 AO endet die Festsetzungsfrist für einen Steueranspruch nicht, soweit ein damit zusammenhängender Erstattungsanspruch nach § 37 Abs. 2 AO noch nicht verjährt ist.

Auswertung Aufsätze 08-2019

1.Einkommensteuer 1.1.NWB Unentgeltliche Anteilsübertragung auf eine Stiftung - Keine Nachversteuerung nach § 34a EStG Hannig, NWB 34/2019, S. 2.498 Anmerkung:

Auswertung Aufsätze 07-2019

1.Verfahrensrecht 1.1.NWB Steuerliche Einzelaufzeichnungspflicht und Kassendokumentation in der Gastronomie - FG Hamburg, Beschluss v. 13.08.2018 - 2 V 216/17 Beyer, NWB 29/2019, S. 2.122 Anmerkung: Mit Beschluss v. 13.08.2018, 2 V 216/17 hat das FG Hamburg zur Unzumutbarkeit der Aufzeichnungsverpflichtung eines bargeldintensiven Betriebs mit modernem PC-Kassensystem entschieden.
  •  
  • 1 von 9