Auswertung aktueller Aufsätze

Auswertung Aufsätze 04-2020

1.Verfahrensrecht 1.1.DStR Die (un-)mögliche Befreiung von der Belegausgabepflicht - Anmerkungen zu § 146a Abs. 2 S. 2 AO Doege, DStR 2020, S. 692 Anmerkung:

Auswertung Aufsätze 03-2020

1.Verfahrensrecht 1.1.NWB Anforderungen an den Satzungswortlaut gemeinnütziger Vereine - „Selbstlosigkeit“ als gemeinnützigkeitsrechtliches Satzungserfordernis Beyme, NWB 11/2020, S. 758 Anmerkung:

Auswertung Aufsätze 02-2020

1.Umsatzsteuer 1.1.DStR Praxishinweis zum 01.01.2020: Wie können Unternehmen die Überprüfung der USt-IdNr. umsetzen? Müller, Remme, DStR 06/2020, S. 205 Anmerkung: Nach den Quick Fixes müssen gem. Art. 138 MwStSystRL folgende Voraussetzungen erfüllt sein, um in den Genuss der Steuerfreistellung zu gelangen: der Geschäftspartner besitzt eine ausländische USt-IdNr.,

Auswertung Aufsätze 01-2020

1.Verfahrensrecht 1.1.DStR Anzeigepflicht bei mittelbaren Erwerben und Veräußerungen nach § 138 Abs. 2 S. 1  Nr. 3 oder 4 AO? Schnitger, Krüger, Berge, DStR 04/2020, S. 144 Anmerkung:

Auswertung Aufsätze 12-2019

1.Umsatzsteuer 1.1.DStR Darf der deutsche Gesetzgeber den Umsatzsteuersatz für Bahntickets auf 7 % senken? Küffner, Zugmaier, DStR 50/2019, S.2.609 Anmerkung: Am 20.12.2019 hat der Bundesrat dem Gesetz zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 im Steuerrecht zugestimmt. Damit ist das Gesetz wie geplant zum 01.01.2020 in Kraft getreten.
  •  
  • 1 von 10