Master Steuerberatung und Vorbereitung Steuerberaterexamen

Zum Wintersemester 2021/22 wird an der Universität Bamberg der Weiterbildungsmaster Steuerberatung mit dem Abschluss Master of Science (M.Sc.) eingeführt.

Der Studiengang ermöglicht auf hohem universitären Niveau das intensive Studium der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre und bereitet gleichzeitig zielgerichtet durch das WLW als Kooperationspartner der Universität auf die Steuerberaterprüfung vor.

Nachfolgend stellen wir Ihnen dar, welche Kurse des WLW Bestandteile des Master-Studiengangs sind. 

Die Module der Universtität und die Masterarbeit im 3. Semester sind im Nachgang nicht aufgelistet, jedoch im Gesamtpreis von 12.950,- EUR ebenfalls enthalten. Diese sind aus dem Modulhandbuch der Universität ersichtlich.

Die Kurse des WLW finden entweder als Fernkurse oder - nach Wahl der Teilnehmer - als Online-Unterricht oder als Präsenz-Unterricht statt.

Module / Kurse des WLW
1. und 2. Semester
Steuerliche Grundlagen I (Fernkurs) 1. Semester
Modul Bilanzsteuerrecht I (Online oder Präsenz) 1. Semester
Steuerliche Grundlagen II (Fernkurs) 2. Semester
Modul Abgabenordnung (Online oder Präsenz) 2. Semester
Modul Einkommensteuer I (Online oder Präsenz) 2. Semester

Die Module „Steuerliche Grundlagen I und II“ beinhalten als Fernkurse 80 Lehrbriefe Stoffvermittlung und 10 Lehrbriefe Klausurtechnik des WLW, die den gesamten schriftlichen Prüfungsstoff umfassen, um sich langfristig mit den Inhalten des schriftlichen Steuerberaterexamens vertraut zu machen. Im vorderen Teil der Lehrbriefe wird jeweils der Unterrichtsstoff vermittelt, im hinteren Teil finden sich Übungsfälle zu den einzelnen Themen.

In den Modulen Bilanzsteuerecht I, Abgabenordnung und Einkommensteuer I werden die Grundlagen des jeweiligen Steuerfachs in Unterrichtsform präsentiert.
 

4. Semester (Online oder Präsenz)
Modul Bewertung / Erbschaftsteuer
Modul Einkommensteuer II / Körperschaftssteuer
Modul Gewerbesteuer / Internationales Steuerrecht
Modul Umsatzsteuer
Modul Bilanzsteuerrecht II / Umwandlungssteuerrecht 

Im 4. Semester konzentrieren Sie sich auf die Vorbereitung zur schriftlichen Steuerberaterprüfung und belegen die aufgeführten Module im Rahmen der Teilnahme am 15-Wochenlehrgang des WLW (gesamter Kurs von Mai bis Mitte August 2023, jeweils Montag bis Freitag) als Onlinekurs oder als Präsenzkurs in Bamberg. Neben den Stoffinhalten aus den Modulen schreiben Sie zusätzlich 15 Stück 6-stündige Klausuren zur Vorbereitung auf das Steuerberaterexamen, die korrigiert werden und deren Besprechung Sie online abrufen können. Weiter sind Kursbestandteil die WLW-Fallsammlungen, die insgesamt 60 Stück 6-stündigen Übungsklausuren entsprechen und aus denen wir die täglichen Hausaufgaben zur Nacharbeit des jeweiligen Unterrichtsstoffs entnehmen.

Neben den oben aufgeführten Modulen und den 15 Stück 6-stündigen Klausuren sind noch folgende weitere Kurse (Online oder Präsenz) des WLW in der Gesamtgebühr des Master-Studiengangs enthalten:

Vorbereitung schriftliche Prüfung (3. und 4. Semester)

  • 2-Wochen-Klausurtechnik-Lehrgang (März/April 2023)
    Darstellung der gesamten Klausurtechnik mit Übung von Fällen zu allen Themen der Steuerberaterprüfung

  • 15-tägiger Samstags-Übungs-Kurs (Mai bis August 2023)
    Nach Abschluss der jeweiligen Modulwoche im Rahmen des 15-Wochenlehrgangs, wird am Samstag der Unterrichtsstoff der jeweiligen Woche zusätzlich über eine zwei- bzw. dreistündige Übungsklausur und weitere Übungsfälle aus den Fallsammlungen vertieft. Insgesamt sind 15 Stück 2 bzw. 3-stündige Klausuren Kursbestandteil.

  • Klausurenkurse I und II mit Korrektur (September 2023)
    Hier schreiben Sie insgesamt 12 Stück 6-stündige Klausuren höchsten Schwierigkeitsgrades von jeweils 8.00 - 14.00 Uhr unmittelbar vor der Steuerberaterprüfung. Ab 14.45 Uhr findet täglich die Besprechung der Klausur statt, an der Sie ebenfalls online oder in Präsenz teilnehmen können.

Vorbereitung mündliche Prüfung

  • Gesamter mündlicher Vorbereitungskurs WLW (Januar 2024)
    Nach einem erfolgreichen Abschluss Ihres Masterstudiengangs und der schriftlichen Steuerberaterprüfung bereiten wir Sie fachlich bestens auf die letzte Hürde vor, die mündliche Steuerberaterprüfung:

Hierzu können Sie den gesamten Vorbereitungslehrgang des WLW für die mündliche Steuerberaterprüfung, der alle nachfolgenden Kursbestandteile beinhaltet, besuchen. Es handelt sich neben dem Besuch des zweiwöchigen Kurses inklusive der Teilnahme am abschließenden Probeexamen um folgendes Kursmaterial: Unterrichtsmaterial „Steuerfächer“, 14 Lehrbriefe Stoffvermittlung „Nichtsteuerfächer“, ca. 350 Karteikarten Stoffvermittlung „Nichtsteuerfächer“, 250 ausgearbeitete Vortragsthemen, 1 Lehrbrief aktuelle BMF-Schreiben, 1 Lehrbrief aktuelle Rechtsprechung, 20 FAQ-Lehrbriefe und Zugang zum FAQ-Audioportal.


Gebühren
Im Gesamtpreis des Universitäts-Masters Steuerberatung von 12.950 €, der über 4 Semester in vier Raten zu je 3.237,50 € jeweils zu Beginn des Semesters zu entrichten ist, sind somit Leistungen des WLW im Gesamtwert von 11.405 € enthalten.

Die Gesamtleistungen des WLW sind optimal aufeinander abgestimmt und ermöglichen eine perfekte Vorbereitung sowohl auf das schriftliche als auch auf das mündliche Steuerberaterexamen.


Übersicht Module / Kurse des WLW im Rahmen des Masterstudiengangs Steuerberatung