Lehrbriefe mit Klausuren

Fernkurs Lehrbriefe zur schriftlichen Prüfungsvorbereitung Steuerberaterexamen

Seit 2007/2008 bieten wir einen kompletten Fernkurs mit Lehrbriefen, Klausuren und Karteikarten zur schriftlichen Prüfungsvorbereitung auf das Steuerberaterexamen an.

Der Fernkurs Lehrbriefe für die Prüfungsvorbereitung zum schriftlichen Steuerberaterexamen besteht aus insgesamt 76 Lehrbriefen, 10 Briefen Klausurtechnik zu allen Steuerprüfungsfächern, Sonderlehrbriefe zu USt, BilSt/Umw und LSt sowie 15 sechsstündigen Klausuren mit Korrektur und Musterlösung und kann mit Karteikarten zur Stoffwiederholung erweitert werden.

Die Lehrbriefe im Fernkurs Lehrbriefe Prüfungsvorbereitung schriftliches Steuerberaterexamen in Kombination mit Karteikarten gliedern sich wie folgt:

Abgabenordnung       10       Körperschaftsteuerrecht       6
Finanzgerichtsordnung   2   Gewerbesteuerrecht   1
Umsatzsteuerrecht   11   Internationales Steuerrecht   3
Erbschaftsteuerrecht   4   Bilanzsteuerrecht   13
Grunderwerbsteuerrecht   1   Umwandlungsteuerrecht   3
Einkommensteuerrecht   22        

 

Unsere Lehrbriefe haben einen durchschnittlichen Seitenumfang von 35-60 Seiten. Im vorderen Teil wird Ihnen der Prüfungsstoff anhand der entsprechenden Normen, Erläuterungen zu den Tatbestandsvoraussetzungen und Rechtsfolgen und kleinen Beispielsfällen dargestellt und im hinteren Teil finden Sie umfangreichere Übungsfälle samt Musterlösung über den dargestellten Inhalt des Lehrbriefes.

Diese Lehrbriefe können mit entsprechenden Karteikarten, die auf den Inhalt der Lehrbriefe abgestimmt sind kombiniert werden, um Erlerntes entsprechend schnell wiederholen zu können. Pro Lehrbrief gibt es ca. 20 Karteikarten, so dass sich insgesamt etwa 1.500 Karten ergeben.

Anhand von 15 sechsstündigen Klausuren üben Sie Erarbeitetes umzusetzen. Ihre Klausurlösungen werden Ihnen nach Korrektur samt Musterlösung und Stellungnahme zu den Problembereichen übersandt.

Über unser Medieportal bieten wir zu allen unseren Fernkursen kostenfrei Klausurbesprechungen an.

Kursdauer

Die Kursdauer erstreckt sich über 10 bzw. 12 Monate. Der Kurs beginnt im Juli des Vorjahres und endet im April des laufenden schriftlichen Prüfungsjahres. Sie erhalten zu Beginn eines jeweiligen Monats insgesamt 9 Briefe bzw. 7 Briefe und 2 Klausuren.

Teilnahmegebühren

(Ermäßigung Karteikarten bei Kombination im Vergleich zu Einzelbestellung)

Bei der Bezahlung per Bankeinzug sind die Teilnahmegebühren beim Fernkurs Lehrbriefe mit Klausuren und Karteikarten (Dauer 10 Monate) in zehn Monatsraten zu je 168,-- EUR, beim Fernkurs Lehrbriefe mit Klausuren und Karteikarten (Dauer 12 Monate) in zwölf Monatsraten zu je 140,-- EUR, beim Fernkurs Lehrbriefe mit Klausuren (Dauer 10 Monate) in zehn Monatsraten zu je 132,-- EUR, beim Fernkurs Lehrbriefe mit Klausuren (Dauer 12 Monate) in zwölf Monatsraten zu je 110,-- EUR zu begleichen. Die Monatsraten sind jeweils zu Beginn des ersten Kursmonats und der folgenden Kursmonate fällig. Bei Überweisung ist der Gesamtbetrag nach Erhalt der Rechnung fällig.

Dieser Fernkurs Lehrbriefe zur Prüfungsvorbereitung auf das Steuerberaterexamen ist von der Staatlichen Zentrale für Fernunterricht (www.​zfu.​de) unter der Nummer 560 807 zugelassen.

Online buchen
2018/2019

Offline buchen
2018/2019

Enthaltene Materialien

  • 76 Lehrbriefe 
  • 10 Lehrbriefe Klausurtechnik
  • 15 Klausuren